Kategorie: Vereinsleben

Handballnachwuchs erhält Spende

Der Handballnachwuchs des SV Eiche 05 Biederitz hat in der zurückliegenden Woche eine Spende von 400 Euro aus dem Überschuss vom „1. Biederitz Lauf“ erhalten. Die gleiche Summe bekam zudem die Jugendfeuerwehr des Ortes. Im kommenden Jahr wird es laut Veranstalter eine Neuauflage des sehr gut angenommenen Events geben.

Tradition: SV Eiche 05 in Prag

Eine Traditionsmannschaft des SV Eiche 05 Biederitz nahm am zurückliegenden Wochenende an einem Turnier in Prag teil, wobei die Biederitzer bei der 17. Auflage am Ende einen guten dritten Platz belegen konnten. Die Ränge eins und zwei gingen an die Mannschaften von Mlada Boleslav und Sokol Vrsovice, bei denen wie im gesamten Turnier der Spaß im Vordergrund stand. Die Biederitzer, bei denen u.a. der Gemeindebürgermeister Kay Gericke mitwirkte, stellten mit Manfred Albrecht (77 Jahre) den ältesten Teilnehmer des Turniers.

Biederitz: Bruchmüller, Falk – Klingebeil, Matz, Krumpholz, Schmidt, Wanzlik, Beran, Gericke, Genth, Albrecht

1.Biederitz- Lauf: SV Eiche 05 auf den Beinen

Weit über 70Teilnehmer stellte der SV Eiche 05 Biederitz am gestrigen Sonntag beim 1. Biederitz- Lauf, der bei herrlichem äußeren Bedingungen eine durchaus gelungene Premiere feiern konnte. Während 18 Aktive der Abteilung Handball mit der kleinen Runde (2,5 Kilometer) vorlieb nahmen, gingen immerhin knapp 50 Läufer die fünf Kilometer- Strecke an. Zehn zähe Läufer waren es dann schließlich sogar über die zehn Kilometer, die u.a. auch der Gemeindebürgermeister Kay Gericke und Ortsbürgermeister Carsten Schneider in Angriff nahmen. Ein Dank geht an dieser Stelle alle fleißigen Helfer, die dem Event mit viel Einsatz die nötige Unterstützung verliehen. Auf eine Wiederholung in 2019 darf man schon jetzt gespannt sein…

Alle Resultate sind unter http://my5.raceresult.com/102826/ zu finden!

Eiche- Nachwuchs on Tour

Insgesamt 50 Kinder machten sich am 29. Juli auf den Weg in das schon zur Tradition gewordene Trainingslager des SV Eiche 05 Biederitz, mit dem im Jugendbereich beim Ehleverein die Vorbereitung auf die anstehende Saison eingeläutet wird. In diesem Jahr ging es an den „Frauensee“ in der Nähe von Königs- Wusterhausen, wie natürlich aus den heimischen Gefilden gewohnt ebenfalls die schweißtreibenden Temperaturen vorgefunden wurden. „Es war insgesamt für alle Beteiligten recht anstrengend, aber auch wieder sehr schön“, fasste Jugendwartin Sandra Schmidt, sie war eine von insgesamt neun Betreuern, am Sonnabend nach der Rückkehr treffend zusammen.
Die Trainingstage begannen jeweils noch vor dem Frühstück mit einem kleinen Waldlauf, ehe es nach der verdienten Stärkung an die einzelnen Trainingseinheiten ging. Aufgrund der vorherrschenden Hitze wurden viele Übungen in Bezug auf Kraft und Ausdauer im Wasser durchgeführt, was natürlich bei den Kindern sehr gut ankam und ihren Eifer am Leben erhielt. Highlights waren zudem das Rudern sowie eine Kanutour auf dem naheliegenden „Hölzernen See“, welcher zuvor zu Fuss angepeilt wurde. Auch die alltäglichen Tischtennis- und Volleyballspiele waren eine willkommene Abwechslung von den mit viel Fleiß bestrittenen Trainingseinheiten. Große und teilweise sogar feuchte Augen (vor Freude) gab es schließlich am Donnerstag, wo der Biederitzer Handballnachwuchs mit dem Besuch im „Tropical Island“ überrascht wurde.
„Insgesamt wieder eine rundum gelungene Woche, wo man zudem bestaunen konnte, dass es trotz unterschiedlichster Jahrgänge nie Berührungsängste gab. Der Zusammenhalt der gesamten Gruppe war einmal mehr überragend“, meinte Jugendwart Oliver Wohl, der auch durchweg lobende Worte für die vier Jugendbetreuer Julian Hammecke, Christian Kinast, Neele Bormann und Julian Hass hatte, die wie alle anderen helfenden Hände für einen reibungslosen Ablauf während der insgesamt sechs Tage sorgten.

SV Eiche 05 – SCM ist ausverkauft!!!

Bereits im Vorverkauf wurden alle Tickets verkauft. Eine Anreise ohne Eintrittskarte ist daher zwecklos…

Hinweis zum Parken: Neben den gewohnten Parkmöglichkeiten (Schillerstraße bzw. hinter der Ehlehalle) kann heute auch auf dem alten Schulsportplatz (Zufahrt über Heyrothsberger Straße) geparkt werden!

1. Biederitz-Lauf

Alle Resultate unter http://my5.raceresult.com/102826/

Weit über 70 Teilnehmer stellte der SV Eiche 05 Biederitz am gestrigen Sonntag beim 1. Biederitz- Lauf, der bei herrlichem äußeren Bedingungen eine durchaus gelungene Premiere feiern konnte. Während 18 Aktive der Abteilung Handball mit der kleinen Runde (2,5 Kilometer) vorlieb nahmen, gingen immerhin knapp 50 Läufer die fünf Kilometer- Strecke an. Zehn zähe Läufer waren es dann schließlich sogar über die zehn Kilometer, die u.a. auch der Gemeindebürgermeister Kay Gericke und Ortsbürgermeister Carsten Schneider in Angriff nahmen. Ein Dank geht an dieser Stelle alle fleißigen Helfer, die dem Event mit viel Einsatz die nötige Unterstützung verliehen. Auf eine Wiederholung in 2019 darf man schon jetzt gespannt sein…

Der SV Eiche 05 gratuliert…

Der SV Eiche 05 Biederitz gratulierte seinem Abteilungsleiter Klaus- Dieter Wolf zur Heirat mit seiner Lebensgefährtin Kerstin, die im Mai in der Hansestadt Rostock begannen wurde. Der Vorstandsvorsitzende Michael Thielicke überreichte aus diesem Anlass auf der letzten Versammlung der Abteilung Handball einen Blumenstrauß sowie ein Flachgeschenk. Verein und Mitglieder wünschen den beiden frisch Vermählten auf diesem Weg alles Gute!

Happy Birthday „Manne“

Unser „Manne“ Bienienda feiert heute seinen 77. Ehrentag. Der SV Eiche 05 wünscht Dir lieber Manfred auf diesem Weg ALLES ALLES GUTE – vor allem natürlich Gesundheit!

„Olli“ ist unter der Haube

Der SV Eiche 05 gratuliert dem frisch vermählten Paar recht herzlich zur Hochzeit. Oliver, der im Verein u.a. die Funktion des Jugendwartes inne hat, gab seiner langjährigen Lebensgefährtin Katrin am heutigen Sonnabend das Ja- Wort. Die Mitglieder des SV Eiche 05 wünschen Dir lieber Olli und Deiner Familie alles erdenklich Gute für die Zukunft!