SVE- Frauen siegen im Test

Die Frauen des SV Eiche 05 Biederitz haben am Freitagabend ein Testspiel gegen die zweite Vertretung des TSV Niederndodeleben mit 31:29 (11:11, 19:21) gewonnen. In einer äußerst fairen Begegnung waren sowohl der Nordligist als auch das Team aus der höherklassigen Sachsen- Anhaltliga stets auf Augenhöhe. In den ersten zwanzig Minuten „glänzten“ beide Vertretungen bis zur ersten Sirene (11:11) mit vielen Flüchtigkeitsfehlern, welche aber nach der langen Punktspielpause nicht wirklich überraschten. Im Mittelabschnitt blieb die Partie bis zum 17:17 ausgeglichen, ehe der TSV zahlreiche Stockfehler zur 19:17 bzw. 21:19- Halbzeitführung nutzen konnte. Qualitativ stachen schließlich die letzten zwanzig Minuten positiv heraus, wobei die Gastgeber einen 20:22- Rückstand mit vier Toren in Folge zu einer eigenen 24:22- Führung umwandeln konnten. Die ebenfalls viel wechselnden Gäste drehten zwar den Spieß noch einmal zur eigenen 27:26- Führung um, mussten sich aber schließlich dem gut aufgelegten Gastgeber mit 29:31 geschlagen geben.
„Im Großen und Ganzen können wir zufrieden sein, wobei die doch recht vielen technischen Fehler ein noch besseres Resultat verhindert haben“, meinte die Biederitzer Trainerin Elke Wiedon nach dem Schlusspfiff.

Biederitz: Geringer, Schieke – Witte (4), Gericke (4), Heitmann (5), Hesse (5), Kumpf (5), Grabinski (1), Bormann (1), Beckner (1), Seemann (1), Stallmann (1)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*