„Bewegungen“ beim SV Eiche 05

„Bewegungen“ beim SV Eiche 05

Beim SV Eiche 05 sind trotz ja inzwischen nervender Corona- Krise Bewegungen auf unterschiedlichen Ebenen zu vernehmen. Während vor allem die Jugendmannschaften regelrecht nach körperlicher Ertüchtigung rufen, sind die Bauarbeiten an bzw. auf der Heimstätte Ehlehalle abgeschlossen. An dieser wurden die jahrelangen Undichtigkeiten des Daches behoben, so dass zumindest diesbezüglich in der neuen Saison kein Ausrutschen mehr möglich ist. Im sportlichen Bereich waren es in der Woche besonders die männliche A- und D- Jugend, die sich sportlich ins Zeug legten. „Die Truppe war hochmotiviert und fast komplett vor Ort“, meinte Trainer Michael Thielicke nach der eher ungewöhnlichen Trainingseinheit der D- Jugend mit Sicherheitsabstand bei der Biederitzer Feuerwehr. Thielicke war es in der zurückliegenden Woche auch vorbehalten, die erste Männermannschaft von Neuerlichkeiten (u.a. Trainerwechsel) in Kenntnis zu setzen. Neu- Coach Peter Pysall wird übrigens in der kommenden Woche bei der Abteilung Handball vorstellig, welche des Weiteren die nächsten gewichtigen Punkte in Sachen Trainings- und Wettkampfgeschehen abklären wird.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*