KSB ehrt Biederitzer Handball- Trio

Bei der Sportlerehrung des Kreissportbundes am Freitagabend in Burg wurde auch ein Biederitzer Handballtrio ausgezeichnet. Neben den Spielern Tim Thielicke und Marvin Wohl wurde auch deren verantwortlicher Trainer Michael Thielicke in der Kreisstadt ausgezeichnet. Die beiden Youngster bekamen die Auszeichnung für die Aufnahme an der Sporteliteschule Magdeburg und jagen aktuell dem runden Leder in der Sachsen- Anhaltliga (D- Jugend) unter der Regie ihres Coaches Michael Thielicke nach. Die Ehrung wurde in einem würdigen Rahmen durch den KSB- Vorsitzenden Lutz Lapke sowie dem ehemaligen FCM- Spieler Marius Sowislo vorgenommen.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*