vs

Zusammenfassung

Misslungener Rückrundenauftakt beim MTV

Das hatten sich die Mädels der Spielgemeinschaft TuS Magdeburg/SV Eiche 05 ganz anders zum Rückrundenauftakt vorgestellt, denn sie kehrten mit einer völlig unnötigen 18:19 (9:8)- Niederlage vom MTV Weferlingen zurück. „Wir haben heute nur sehr wenig von dem auf die Patte bekommen, was wir uns vorgenommen hatten und wie bereits im Vorjahr hier große Probleme gehabt“, meinte SG- Trainerin Lisa Haegebarth nach der verdienten Niederlage, die um so ärgerlicher ist, da das Hinspiel noch sehr deutlich mit 26:15 gewonnen werden konnte. Beim MTV lagen die Gäste bereits nach sechs Minuten mit 1:3 im Hintertreffen und mussten zudem die frühe rote Karte für Pauline Neuendorf verkraften. Dies klappte zunächst ganz gut, denn nach einer Viertelstunde hatte die SG den Spieß zur eigenen 6:3- Führung umgedreht. Dennoch suchten die Gäste auch im weiteren Verlauf weiter ihren gewohnten Spielfaden, obwohl zur Halbzeit ein knapper 9:8- Vorsprung zu verzeichnen war. Nach dem Seitenwechsel glich der MTV nach 32 Minuten zum 11:11 aus und legte fortan eine knappe Führung vor. Die SG konnte aufgrund des guten Rückzugsverhaltens der Gastgeber keine Konter fahren und präsentierte sich im ruhigen Angriff viel zu plan- und ideenlos. Dazu gesellte sich eine mangelnde Chancenverwertung gegen eine allerings gut haltende Torhüterin des MTV. So gelang den Gästen durch Vanessa Keitz zwei Minuten vor der Schlusssirene zwar noch einmal der 18:18- Ausgleich, doch im Schlussakkord hatten dann die Gastgeber das bessere Ende für sich und gewannen folglich nicht ganz unverdient mit 19:18.

SG: Becker – Hofmann (3), Müller, Niewand (3), Schnell (1), Keitz (4/3), Pfannschmidt (5), Sabin, Neuendorf, Kabath, Melzian (2)

Austragungsort

Allertal-Halle Weferlingen
Geschwister-Scholl-Straße 2, 39356 Weferlingen, Germany

Ergebnisse

MannschaftTore gesamtSpielausgang
MTV Weferlingen19
SG SV Eiche 05/TuS MD (WJB)18