vs

Zusammenfassung

Minis mit erfolgreichem Auftakt

Die Minis des SV Eiche 05 Biederitz haben ihr erstes Punktspiel überhaupt erfolgreich absolviert. Nach einer 15:0- Pausenführung setzten sich die Gäste am Ende mit 29:3 beim Güsener HC durch, wobei sich Paul Hesse mit allein fünfzehn Toren sehr torhungrig zeigte. Überaus zufrieden zeigte sich die Biederitzer Verantwortliche Stefanie Hesse: „Die zwei Akteure aus dem E- Jugendbereich, von denen jeweils nur einer spielte, haben den anderen jüngeren Spielern den Einstieg mit ihrer Hilfe sehr erleichtert. Alle waren mit Spaß und auch Kampf bei der Sache.“ Schon am nächsten Sonnabend geht es dann in heimischer Ehlehalle gegen den FSV 1895 Magdeburg für die Biederitzer Kids weiter.

Güsen: E. Schröder, Simon, Kloß (1), Becker (2), Schmidt, Gscheguschewski, Schröder, Böhnisch, Kampe

Biederitz: L. Burgold, Hesse (15), M. Burgold, Gaedecke (1), Schmidt, Kalsdorf, Riek (2), Thielicke (1), Blume (6)

Austragungsort

Elbe-Havel-Sporthalle Güsen
Straße der DSF 8, 39317 Elbe-Parey, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitTore gesamtSpielausgang
Güsener HC303Niederlage
SV Eiche 05 (Minis)151429Sieg