vs

Zusammenfassung

Nach Startschwierigkeiten souverän

Die weibliche B- Jugend der Spielgemeinschaft TuS Magdeburg/SV Eiche 05 konnte mit einem 26:15 (13:10)- Heimerfolg gegen den MTV Weferlingen einen erfolgreichen Saisonstart verbuchen. Die lange Sommerpause verkrafteten allerdings die Gäste aus Weferlingen besser, die nach sechs Minuten mit 4:1 in Front lagen. Im weiteren Spielverlauf fand die SG dann sichtlich besser in die Begegnung und glich folgerichtig nach 14 Minuten durch Celine Niewand zum 7:7 aus. Als richtig erwies sich im weiteren Verlauf auch die offensivere Deckungsvariante, mit der viele Ballgewinne gelangen und im Gegenstoß viele einfache Treffer gelangen. Nach dem Seitenwechsel (13:10) war die SG dann spielbestimmend, auch wenn sich dies zunächst nicht im Ergebnis niederschlug. Nach dem 21:15 (45. Minute) hatte dann der MTV entgültig sein Pulver verschossen, so dass die SG mit fünf Treffern in Serie schließlich einen deutlichen 26:15- Sieg bejubeln konnte. „Wir haben vor allem spielerisch mit vielen Kombinationen und schnellem Passspiel überzeugen können“, zeigte sich SG- Trainerin Lisa Haegebarth nach Spielende zufrieden.

TuS MD/Eiche 05 mit: Becker – Müller (1), Niewand (4/1), Schnell (1), Keitz (10/1), Pfannschmidt (1), Neuendorf (4), Kabath (1), Melzian (4), Sabin

Austragungsort

Sporthalle Nachtweide, Magdeburg
Nachtweide 67, 39124 Magdeburg, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitTore gesamtSpielausgang
SG SV Eiche 05/TuS MD (WJB)131326Sieg
MTV Weferlingen10515Niederlage