vs

Zusammenfassung

44:15 gg SVO – „Kein Maßstab“

Nur wenig Aussagekraft hatte der deutliche 44:15 (22:9)- Heimerfolg der männlichen D- Jugend des SV Eiche 05 gegen den SV Oebisfelde. Durch durchweg körperlich überlegenen Biederitzer taten sich nur zu Beginn (5:4 nach sechs Minuten) schwer, ehe sie ihre Vorteile in allen Belangen auf das Parkett brachten. So stand nach einer Viertelstunde eine 16:5- Führung zu Buche, die noch vor dem Seitenwechsel auf 22:9 nach oben geschraubt werden konnte. Nach dem Seitenwechsel legte der SVE- Nachwuchs, der munter durchwechselte, acht weitere Treffer zum 30:9 nach. Nach dem 36:10 (33.) kamen auch die nie aufsteckenden Gäste aus Oebisfelde noch zu einigen Torerfolgen. Am Ende setzten sich die Gastgeber aber jederzeit mit 44:15 durch und verbleiben verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. „Die heutigen vierzig Minuten haben kaum Aussagekraft. Wir haben trotz des klaren Erfolges noch genug Arbeit vor uns“, meinte der Biederitzer Trainer Michael Thielicke nach dem Schlusspfiff.

Biederitz: Wohl – Schmidt (6), Bruska (2), Geirsson (1), Schlieb, Steinweg (5), Maffert (9), Hesse (4), Kupsch (4), Ribbert (5), Thielicke (4), Hartmann (4)

Austragungsort

Ehlesporthalle Biederitz
Schillerstraße 2, 39175 Biederitz, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitTore gesamtSpielausgang
SV Eiche 05 (MJD)222244Sieg
SV Oebisfelde9615Niederlage