vs

Zusammenfassung

Auswärtssieg in Halle eingefahren

Am Samstag um 11.30 Uhr begann die Auswärtsfahrt nach Halle. Mit dem vom Verein gecharterten Bus in dem auch die A-Jugend, welche im Anschluss spielten und zahlreiche Eltern, sowie Fans Platz fanden, ging es auf die Reise. Für die Eichen aus Biederitz war dieses Spiel in Halle eine weitere Standortbestimmung, wo es in der Tabelle hingehen soll. Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Die Gastgeber legte jeweils ein Tor vor und die Biederitzer Jungs glichen aus. Dieses Spielchen hatte bis zum 4:4 Bestand. Danach legten die Eichen nach leichten Fehlern der Hausherren eine zwei Tore Führung vor, welche jedoch nur kurz Bestand hatte, da auch die Biederitzer einige vermeidbare Fehler in ihrem Spiel einbauten. Bis zum 9:9 nach 18 gespielten Minuten war die Partie auf überschaubarem Niveau weiter ausgeglichen. In den letzten Minuten vor der Halbzeit steigerten sich die Eichen jedoch und konnten nun Tor um Tor vorlegen. Aufbauend auf eine bessere Abwehr und nun sicheren Abschlüssen gelang bis zum Halbzeitpfiff eine deutliche 15:10 Führung. Die zweite Halbzeit starteten die Biederitzer Jungs weiter abgeklärt, jede gute Aktion der Hausherren wurde mit konzentrierter und entschlossener Angriffsleistung gekontert. In der Abwehr wurde miteinander gearbeitet und gekämpft. Zwar lief der Motor nicht auf Hochtouren, jedoch hatte man das Gefühl die Jungs haben das Spiel jederzeit im Griff. Über die Stationen 19:14; 22:16 konnten die Biederitzer Jungs die 5 bzw. 6 Tore Führung bis zum 27:21 behaupten. Nach einer Auszeit der Hallenser sahen sich die Eichen in den letzten Minuten einer sehr offensiven Deckungsvariante gegenüber. Aber auch diese Aufgabe wurde durch eine mannschaftlich geschlossene Leistung, aus der die Achse Jonas Maffert (8 Tore) und Lukas Paul Hesse (14 Tore) herausragte, locker gemeistert. Mit einem sicherem 30:23 Sieg geht der Weg in der Tabelle nun weiter nach oben. „Heute war sicherlich nicht alles am Optimum, aber eine gewisse Abgeklärtheit war deutlich zu erkennen“, war die erste Einschätzung des Trainergespanns.

Biederitz: Nafe, Heseler – Müller (4), Maffert (8), Kupsch (1), Schmidt (2), Krüger, Beres (1), Hammecke, Hesse (14/3)

Austragungsort

SH im Bildungszentrum Halle- Neustadt
Nietlebener Str. 14, 06126 Halle (Saale), Germany

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitTore gesamtSpielausgang
USV Halle101323Niederlage
SV Eiche 05 (MJC)151530Sieg